Die Mitgliedschaft zum Bankenverband bietet Aktienbanken zahlreiche Vorteile. Der Verband informiert seine Mitglieder nicht nur im Rahmen von Mitgliederinformationen und seiner Schriftenreihe "factum" fortlaufend über die aktuellen Entwicklungen zum Bankwesen. Auch die Veranstaltungsplattform "forum" liefert darüber hinaus die Möglichkeit zum intensiven Erfahrungs- und Informationsaustausch zwischen den Mitgliedern.

Ordentliche Mitglieder des Verbandes können Aktienbanken, dem Fachverband der Banken und Bankiers angehörende Bausparkassen, Bankgesellschaften mit beschränkter Haftung und Bankiers sein, welche im Gebiete der Republik Österreich eine Betriebsstätte haben. Die Angehörigen der dem Fachverband der Banken und Bankiers angegliederten Gruppen , Repräsentanzen ausländischer Banken, Kreditinstitute, die eine Betriebsstätte in einem Mitgliedsstaat der EU haben und in Österreich im Wege der Dienstleistungsfreiheit tätig sind, Pensionskassen, an denen ordentliche Mitglieder beteiligt sind, und sonstige österreichische Kreditunternehmungen können dem Verband als außerordentliche Mitglieder beitreten.

Die Aufnahme neuer Mitglieder erfolgt auf Grund schriftlicher Anmeldung durch Beschluss des Vorstandes.




Anfragen zur Mitgliedschaft:

MMag. Dr. Gerald Resch

Generalsekretär

Email: resch@bankenverband.at
Telefon: +43 (0)1 535 1771 - 18
Fax: +43 (0)1 535 1771 - 38