zuletzt aktualisiert am 09.07.2018


Die neue Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) ersetzt und ergänzt die ursprüngliche Zahlungsdienstrichtlinie aus dem Jahre 2007 die EU-weit den Rechtsrahmen für Zahlungsdienstleistungen festlegt.

Mit der PSD 2 soll auf die vielfältigen Entwicklungen im Bereich innovativer Zahlungsprodukte der letzten Jahre reagiert werden, vor allem im Bereich Mobile und Online Payments. Zudem sollen Verbraucher besser vor Betrug, etwaigem Missbrauch und sonstigen Problemen bei der Zahlungsausführung, geschützt werden. Weiters sollen die neuen Maßnahmen dafür sorgen, dass alle in der EU tätigen Zahlungsdienstleister, inklusive der sogenannten Drittanbieter, beaufsichtigt werden und angemessenen Vorschriften unterliegen. Die EBA (European Banking Authority) wurde ermächtigt technische Regulierungsstandards für die Authentifizierung und die Kommunikation an die Kommission sowie Leitlinien zur Meldung von Sicherheitsvorfällen auszuarbeiten.


Zeitleiste

23.12.2015

Kundmachung PSD 2 im EU-Amtsblatt

23.02.2017

EBA: bis spätesten 13.01.2017 Übermittlung der Entwürfe für Technische Regulierungsstandards für die Authentifizierung und die Kommunikation an die Kommission - Veröffentlichung am 23.02.2017

November 2017

Kommission überarbeitet EBA-Vorschlag; Weiterleitung an EU-Parlament und Rat. Anwendung der Technischen Regulierungsstandards für die Authentifizierung und die Kommunikation 18 Monate nach Erlassung durch EU-Kommission.

13.01.2018

Ende der Umsetzungsfrist der RL in nationales Recht

31.01.2018

Ministerrat beschließt Vorlage zu ZaDiG 2018, parlamentarische Behandlung

01.06.2018

Inkrafttreten ZaDiG 2018




Umsetzungsstatus

100%

Kundmachung im EU-Amtsblatt erfolgt, technische Regulierungsstandards und nationale Umsetzung ausstehend


Nächste Schritte


31.01.2018

Regierungsvorlage, Befassung Parlament


01.06.2018

Inkraftreten


Einbeziehung von Zahlungsauslösediensten und Kontoinformationsdiensten; Rahmen für Authentifizierung und Kommunikation

Inhalt der PSD2  (PDF  1 MB)
Kurzdarstellung  (PPTX  62 kB)

  Zur Übersicht